Nächste Termine

Categories
Nach Kategorie
Als iCal-Datei herunterladen
Ersttrimester-Screening-Kurs der FMF-Deutschland in Verbindung mit einem Qualifikationskurs zur Erlangung der fachgebundenen genetischen Beratung im pränatalen Kontext nach § 7 Abs. 1.3 GenDG
Mittwoch, 23. Januar 2019
Kontakt www.amedes-group.com/veranstaltungen/buchen/ersttrimester-screening-kurs-der-fmf-deutschland-in-verbindung-mit-einem-qualifikationskurs-zur-erla/159/
Prinzipien von Screening-Untersuchungen, gesetzliche Grundlagen und Richtlinien (GenDG, GEKO, S2LL, RiLiBÄK) / Messregeln und praktische Umsetzung im 1. Trimester / Eingehender Ultraschall im ersten und zweiten Trimenon / Nasal bone, neue Marker und Mehrlingsschwangerschaften / Erst-Trimester-Serummarker / NIPT, zytogenetische- und molekulargenetische Methoden der Diagnostik mit Fallbeispielen / Auffällige Nackentransparenz und normaler Karyotyp / Humangenetische Beratung – Stammbaumanalyse, psychosoziale und ethische Aspekte; Zusammenarbeit von Humangenetik und Gynäkologie mit Fallbeispielen
Ersttrimester-Screening-Kurs der FMF-Deutschland in Verbindung mit einem Qualifikationskurs zur Erlangung der fachgebundenen genetischen Beratung im pränatalen Kontext nach § 7 Abs. 1.3 GenDG
Als iCal-Datei herunterladen
23.1.2019
Themen
Prinzipien von Screening-Untersuchungen, gesetzliche Grundlagen und Richtlinien (GenDG, GEKO, S2LL, RiLiBÄK) / Messregeln und praktische Umsetzung im 1. Trimester / Eingehender Ultraschall im ersten und zweiten Trimenon / Nasal bone, neue Marker und Mehrlingsschwangerschaften / Erst-Trimester-Serummarker / NIPT, zytogenetische- und molekulargenetische Methoden der Diagnostik mit Fallbeispielen / Auffällige Nackentransparenz und normaler Karyotyp / Humangenetische Beratung – Stammbaumanalyse, psychosoziale und ethische Aspekte; Zusammenarbeit von Humangenetik und Gynäkologie mit Fallbeispielen
Ort
Hotel Essener Hof
Am Handelshof 5
45127 Essen

Wissenschaftliche Leitung
Prof. Dr. Bernd Eiben, Dr. Ralf Glaubitz
Fortbildungspunkte (CME)
9 (beantragt)
Teilnahmegebühr
300 €
Information / Auskunft / Anmeldung
amedes Medizinische Dienstleistungen GmbH
Haferweg 40
22769 Hamburg
T: 040-3344119966
F: 040-3344119969
veranstaltungen@amedes-group.com
 
Webseite der Veranstaltung
Kontakt
E-Mail Erinnerung

Korrektur melden
Falls Sie uns eine Korrektur zu dieser Veranstaltung melden möchten, nutzen Sie bitte unser Kontakformular.