Nächste Termine

Categories
Nach Kategorie
Als iCal-Datei herunterladen
Intensivkurs Komplementärmedizin - Gynäkologische Onkologie
Samstag, 19. Januar 2019
Perioperative Maßnahmen / Chemotherapie: Prophylaxe und Therapie von unerwünschten Wirkungen / Strahlentherapie: Prophylaxe und Therapie von unerwünschten Wirkungen / Endokrine Therapie: Prophylaxe und Therapie von unerwünschten Wirkungen / Nachsorge und Rezidivprophylaxe / Implementierung komplementärmedizinischer Konzepte in Klinik und Praxis
Intensivkurs Komplementärmedizin - Gynäkologische Onkologie
Als iCal-Datei herunterladen
19.1.2019
Gynäkologische Onkologie
Sonstige Themen
Uroonkologie
Themen
Perioperative Maßnahmen / Chemotherapie: Prophylaxe und Therapie von unerwünschten Wirkungen / Strahlentherapie: Prophylaxe und Therapie von unerwünschten Wirkungen / Endokrine Therapie: Prophylaxe und Therapie von unerwünschten Wirkungen / Nachsorge und Rezidivprophylaxe / Implementierung komplementärmedizinischer Konzepte in Klinik und Praxis
Ort
Habichtswald-Klinik
Wigandstr. 1
34131 Kassel-Bad Wilhelmshöhe

Wissenschaftliche Leitung
Prof. Dr. Harald Meden
Fortbildungspunkte (CME)
werden beantragt
Teilnahmegebühr
gestaffelt, siehe Programm
Information / Auskunft / Anmeldung
NATUM e.V.
Katrin Harling
T: 04264 8374542
F: 04264 8377946
info@natum.de
 
Webseite der Veranstaltung
E-Mail Erinnerung

Korrektur melden
Falls Sie uns eine Korrektur zu dieser Veranstaltung melden möchten, nutzen Sie bitte unser Kontakformular.